hɐb dɐn kopf hoch,
sɐi diɐ, diɐ du bist.
lɐbɐ wiɐ du ɐs für dαs bɐstɐ hαɐlst
und dɐnk immɐr αn diɐ, diɐ dir wichtig sind,
dαnn wɐißt du wαs du tun musst.!"

30.7.10 20:36, kommentieren

Werbung


Höffmann Reisen - Italien XXL

Hay.

Vom 16.Juli - 28.Juli.2010 war ich in Italien. Es war einfach klasse.

Bin da mit Christian, CrissCross, Sepp, Louisa und Steffen hingefahren.

Am Anfang war unser Dorf bisschen lahm, haben die eine Stunde mit einem Ball unterhalten, ich dachte mir nur: Oh man, wo bin ich gelandet. Aber nach dem 2./3. Tag hat sich das gelegt und die Leute waren richtig cool drauf.

Es war einfach ein hammer Urlaub.

Als wir ankamen haben wir unsere Feldbetten geholt und sind dann erstmal in den Pool gesprungen, ne richtig schöne Abkühlung. Abends war dann noch die Eröffnungsparty.

Am 18. sind wir dann zum Strand gefahren, der war eine Stunde mit dem Bus entfernt. Abends war dann Modenschau, wo jedes Dorf was vorbereiten musste. Wir hatten Weihnachten, weil wir Dorf 24 waren und 24.Dezember bla bla, ziemlich doof. Aber es hat Spaß gemacht und das ist die hauptsache. (:

Wir sind wir natürlich auch nach Rom gefahren, richtig geile Stadt. Haben sogut wie alles gesehen. Waren insgesamt 4 mal da. Rom haben wir auch bei Nacht gesehen. Traumhaft.

In Pompeji und Montecassino waren wir auch, war richtig interessant, muss man sagen.

 

Ein Tag sind wir auch nach Capri gefahren. Es war so geil, türkises Meer. *_* Sind mit nem kleinen Kutterboot an der Küste dann langgefahren, durch das Wahrzeichen hindurch. Es sieht aus wie im Katalog, traumhaft schön. Da muss man hin.

Aber eins hab ich im Ferienlager gelernt: Nehmt die Menschen so wie sie sind und akzeptiert sie, man muss sich nicht verstellen um gemocht zu werden.

Im großen un ganzen fand ich mein/unser Urlaub ziemlich klasse. Wir haben uns alle gut verstanden und haben viel unternommen. 

Danke dafür.

1 Kommentar 28.7.10 17:13, kommentieren